Hormonmädchen

Transsexualität

Angleichung

image_pdfimage_print

Eines vorweg, viel lernst Du durch loslassen, loslassen der alten männlichen Rolle. Damit meine ich, dass es keinen Sinn macht sich etwas anzutrainieren (wie z.B. laufen, Mimik etc.), denn Du möchtest ja in Deinem „neuen Leben“ nicht wieder etwas schauspielern.
Mit am Wichtigsten ist Authentizität. Nichtsdestotrotz gibt es einige Dinge, die Du komplett neu lernen musst. Sei es ein Stimmtraining oder auch der richtige Umgang mit Kosmetikprodukten. Manches magst Du vielleicht schon in Deinen eigenen vier Wänden geübt haben, andere Sachen sind für Dich vielleicht komplettes Neuland.

Ich habe hier mal die in meinen Augen wichtigsten Angleichungs/Umformungs-Maßnahmen aufgeschrieben. Auch hier möchte ich nochmals darauf hinweisen, es sind meine Meinungen und genauso wie Millionen von CIS-Frauen gibt, so ist auch der Wunsch bei transsexuellen Frauen unterschiedlicher Natur.

 

 

 
Teilen auf ...
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.