Hormonmädchen

Transsexualität

Glen or Glenda

image_pdfimage_print

Schon in seinem Spielfilmdebüt Glen or Glenda? zeigt sich die Begabung des zeitlebens unterschätzten Ed Wood mit minimaler Ausstattung und maximalem Dilettantismus Maßstäbe zu setzen und Filmklassiker zu schaffen. Wood hat mit diesem Streifen in bekannt verworrener Machart eine autobiographische Aufarbeitung seiner transvestiten Neigungen gewagt. Herausgekommen ist eine schräge Geschichte über den armen Glen (von Ed Wood selbst verkörpert), der gerne Angorapullover trägt und damit hadert, dies seiner Verlobten zu beichten. Ergänzt wird dieses Meisterwerk noch durch seltsame medizinische Experimente und Bela Lugosis „philosophische Reflexionen“.
Darsteller: Bela Lugosi, Edward D. Wood jr., Dolores Fuller
Regisseur(e): Edward D. Wood jr.
Format: HiFi Sound, PAL
Sprache: Englisch (Dolby Digital 1.0)
Untertitel: Deutsch
Region: Alle Regionen
Bildseitenformat: 4:3 – 1.33:1
Anzahl Disks: 1
FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
Studio: Alive – Vertrieb und Marketing/DVD
Erscheinungstermin: 27. Januar 2006
Produktionsjahr: 1953
Spieldauer: 68 Minuten

© 1998 – 2004 Amazon.com, Inc. und Tochtergesellschaften

 
Teilen auf ...
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.