Hormonmädchen

Transsexualität

Özgür Köln

image_pdfimage_print

Antworten vom 13.12.2012

oezguer_e.jpg

  • Klinik: Universitätsklinik Köln, Urologie, Kerpener Straße 62, 50937 Köln
  • Website: Keine Infos
  • Gebdatum:
  • Wie sind Sie dazu gekommen:
  • was lieben Sie an diesen Beruf:
  • Welche Unterlagen sind notwendig: Gutachten, Kostenübernahme, gerichtliche Namensänderung
  • Welche Patienten: alle Patienten
  • OP Anzahl: 4 pro Woche
  • Welche Erfahrung: seid 6 Jahren, 30-40 OPs hat er bisher gemacht (Stand 08/11)
  • Wartezeit: 10-15 Tage
  • Epilation: nicht notwendig
  • OP Dauer: 3-4 Stunden
  • Krankenhausaufenthalt: 1 Woche
  • Zimmerbelegung: Einzelzimmer
  • Gästehaus: Nein
  • Krankgeschrieben:
  • 2te OP: nach 3-6 Monate
  • Welche OP Methode: urologischer Art (Penile Inversion)
  • Scheidentiefe: ca. 12cm
  • Informationsaustausch: Bei Kongressen
  • Empfindsamkeit: 98% der Patienten sind empfindsam
  • Geschlechtsverkehr: ca nach 3 Monaten
  • Bougieren: Ja, wir verschreiben Sie
  • Dauerhilfsmittel: ja, ca 10cm
  • Komplikationen: Rektum und Harnröhrenverletzungen, beginnende Nekrosen, Nathriß am Scheindeneingang
  • Knochendichtungmessung: regelmäßig ab dem 45 Lebensjahr
  • Prostataentfernung: Nein
  • Erwartungen: eigentlich sehr zufriedene Ergebnisse
 
Teilen auf ...
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Um mein Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet die Seite von hormonmaedchen.de Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfährst Du in meiner Datenschutzerklärung.